Fahrzeugprüfungen

HU/AU im Auftrag der KÜS

Plakette 2015

Die KÜS (Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e. V.) ist als Überwachungsorganisation für den Bereich des Straßenverkehrs in allen Ländern der Bundesrepublik Deutschland amtlich anerkannt.

Der Schwerpunkt der KÜS liegt in der gesetzlich geregelten Fahrzeug-Überwachung mit regelmäßigen Untersuchungen und Begutachtungen von Kraftfahrzeugen.

Grundlage für die wiederkehrenden Untersuchungen ist der § 29 der StVZO (Hauptuntersuchung).

Im Auftrag der KÜS stehen wir Ihnen an unseren Standorten für HU/AU und Fahrzeugprüfungen gern zur Verfügung.

Die Terminabsprache für Untersuchungen und Prüfungen an Ihrem Fahrzeug nehmen Sie bitte am besten direkt bei einem unserer Prüfstützpunktpartner vor.

 

Unsere Dienstleistungen im Namen und auf Rechnung der KÜS

  • Hauptuntersuchungen (HU) nach § 29 StVZO inklusive Teiluntersuchung Abgas
  • Anbauabnahmen nach § 19 (3) StVZO
  • Oldtimergutachten
  • Sicherheitsprüfung
  • UVV-Prüfungen
  • ADR-Prüfungen
  • nach BOKraft §41, §42
  • Gasantrieb
  • Flüssiggasanlagen
  • Wiederzulassung
  • Mängelkarte
  • Tempo-100-Plakette
  • Feinstaubplakette

 

Weitere Dienstleistungen auf eigene Rechnung

  • Schaden- und Wertgutachten
  • Gas-Prüfungen für Antrieb und Camping

 

Die Feinstaubplakette

feinstaubplakette

Als Mitglied der KÜS sind bei uns auch die Feinstaubplaketten erhältlich.

Feinstaubplaketten-Ermittlung der KÜS online

Wenn Sie sich näher über die Feinstaubplakette informieren möchten, können Sie dies gern auf den KÜS Seiten tun.

Ob Sie sich eventuell auf eine Ausnahme Regelung beziehen können, erfahren Sie auf der Berliner Seite: Umweltzone – Berliner Ausnahmeregelungen vom Fahrverbot

Weitere Leistungen im Überblick